©  Foto:

Rudkøbing Badeanstalt

Erbaut 1926.

Rudkøbing Badeanstalt findet man am südlichen Ende des Hafens, neben dem Fähranleger. Die Badeanstalt wurde 1926 erbaut und erhielt zu seinem
90- jährigemnGeburtstag eine Totalrenovierung. Die Badeanstalt ist 365 Tage im Jahr geöffnet. Man hat eine speziellen Winterbadeplatz Vinterbadepunkt designt, dieser wird fleissig von den Winterschwimmern auf Langeland benutzt. 

Ein schöner Badeplatz

Das Holzdeck der Badeanstalt ist 7 Meter breit und 25 Meter lang. Der Meeresgrund besteht hauptsächlich aus Sand und vereinzelten Steinen. Die Wassertiefe ist relativ niedrig, man kann ohne Probleme Kinder mit zum Baden nehmen. 

Gute Ausstattung

Parkmöglichkeiten bestehen in direkter Nähe zur Badeanstalt. Man findet ordentliche Umkleidekabinen und WC-Verhältnisse. Eine Aussendusche und ein Steg gehören auch zu der Anlage.