Fahrradroute 82-83 auf Südlangeland

Die 65 km lange, beschilderte Radroute Rudkøbing-Bagenkop-Spodsbjerg verläuft durch die reizvolle Landschaft Südlangelands. Nur 3 km der Radtour werden auf Kieswegen zurückgelegt.

Fahrradroute 82 Rudkøbing - Lindelse - Bagenkop
Diese beschilderte Route beginnt in Rudkøbing. Von hier fährt man auf kleinen Straßen Richtung Lindelse. Kurz vor der Ortschaft treffen die Routen 82 und 83 aufeinander und verlaufen ab diesem Punkt als einheitliche Strecke in südlicher Richtung bis Bagenkop.

Legen Sie auf Gut Skovsgaard einen Halt ein, wo Erlebnisse in der Natur, Wildpferde und Vieh sowie mehrere Ausstellungen auf Sie warten. Im Café von Skovsgaard können Sie sich vor der Weiterfahrt stärken. Die Route führt weiter über Humble und an der Westküste von Langeland entlang durch die hügelige Landschaft, wobei man  immer wieder einen wunderschönen Blick auf das Meer hat. 

Von Bagenkop aus kann man auf eigene Faust bis zur Südspitze der Insel fahren und dort den Wildpferden beim Moor Gulstav Mose einen Besuch abstatten. Es lohnt sich auch, das Hünengrab in Hulbjerg zu besichtigen - es ist das schönste auf Langeland.

Fahrradroute 83 Bagenkop - Lindelse - Spodsbjerg
Die Radroute 83 beginnt in Bagenkop und ist bis Lindelse mit der Radroute 82 identisch.

Nördlich von Lindelse biegt die Route 83 nach Osten ab, führt an der Mühle von Lindelse vorbei und verläuft über kleine Straßen durch die von beschaulichen Dörfern geprägte Gegend bis nach Spodsbjerg.

Die letzten 3 Kilometer fährt man auf Kieswegen.

 

Eine detaillierte Routenbeschreibung finden Sie im Kartenmaterial von „Denmark By Bike“.